Ziffern-Tripel-Hörtest

Haben Sie Schwierigkeiten, Gespräche in geräuschvoller Umgebung, wie zum Beispiel in einem voll besetzten Restaurant oder auf einem belebten Marktplatz, zu verstehen? Testen Sie jetzt kostenlos und anonym Ihr Sprachverständnis in geräuschvoller Umgebung.

Der Ziffern-Tripel-Test bietet eine einfache und unverbindliche Möglichkeit, innerhalb von drei Minuten den Zustand des Gehörs zu überprüfen. Das Screeningverfahren ermittelt, wie gut man Sprache in geräuschvoller Umgebung verstehen kann. Das Verfahren ersetzt keine medizinische Diagnose, prüft aber das Hörvermögen in einer alltäglichen Situation und kann daher Hinweise geben, wie es um Ihr Gehör bestellt ist.

Wie wird der Hörtest durchgeführt?

Bevor der Hörtest beginnt, werden Sie aufgefordert, die Lautstärke der Audioausgabe auf eine für Sie angenehme Lautstärke einzustellen. Diese Einstellung sollte anschließend nicht mehr geändert werden.

Während des Tests werden mehrmals eine Ankündigung und eine zufällige Kombination von drei Ziffern dargeboten, die durch ein Rauschen gestört werden. Geben Sie nach der Darbietung einer Ziffernkombination jede der drei Ziffern, sofern Sie sie verstanden haben, in der entsprechenden Reihenfolge über das Zahlenfeld ein. Sollten Sie etwas nicht verstanden haben, können Sie die Taste mit dem Fragezeichen wählen.

Falls alle Ziffern richtig verstanden wurden, steigt die Schwierigkeit bei der nächsten Darbietung, indem die Sprache im Vergleich zum Rauschen leiser wird. Wurde mindestens eine Ziffer falsch eingegeben, wird die nächste Darbietung wieder leichter.

Nach dem Test erhalten Sie eine Einschätzung, wie gut Sie Sprache im Störgeräusch verstehen können und Vorschläge für weitere Schritte.

Hinweise zur Durchführung des Ziffern-Tripel-Tests

• Benutzen Sie wenn möglich Kopfhörer.
• Falls Sie Hörgeräte tragen, sollten Sie diese abnehmen.
• Stellen Sie für die Audioausgabe eine für Sie angenehme Lautstärke ein.
• Führen Sie den Test in einer ruhigen Umgebung durch.
• Sprache und Störgeräusch werden auf beiden Ohren wiedergegeben.
• Falls Sie kurze Pausen in der Tonausgabe hören, dann könnte Ihre Internetverbindung nicht schnell genug sein.
• Der Hörtest ist nur dann aussagekräftig, wenn Sie ihn in Ihrer Muttersprache durchführen oder Sie die fremde Sprache sehr gut verstehen.

Menü